SMH Gemeinden Logo

Aktueller Gemeindebrief der St.-Michaels-Heim Gemeinden (August bis Oktober 2020)

Der neue Gemeindebrief für alle Gemeinden im St.-Michaels-Heim ist da! Alle Geschwister und Freunde, die schon beim letzten digitalen Gemeiondebrief in den Verteiler aufgenommen werden wollen, haben diesen schon digital erhalten. Selbstverständlich gibt es den Gemeindebrief auch als gedrucktes Heft.

Gemeindebrief online beziehen:

  • Wer zukünftig den Gemeindebrief immer online erhalten möchte, teilt dies bitte mit einer Mail an die Kontaktadresse mit. Ihr werdet dann in den Gemeindebriefmailverteiler aufgenommen.
  • Wenn ihr den aktuellen Gemeindebrief nicht bekommen habt und nur diesen digital erhalten möchtet, schreibt dies bitte ebenfalls an die Kontaktadresse. Bitte teilt dort auch mit, wenn ihr mit in euren Gemeindemailverteiler aufgenommen werden möchtet, über den auch regelmäßig wichtige Informationen verteilt werden.
  • Auch Geschwister und Glaubensfreunde aus anderen Gemeinden können den Gemeindebrief erhalten. Diese lassen sich bitte ebenfalls über die Kontaktadresse in den Gemeindebriefmailverteiler aufnehmen.

Gemeindebrief als gedrucktes Heft erhalten:

  • Der Gemeindebrief kann im St.-Michaels-Heim abgeholt werden. Ihr findet den Gemeindebrief vor der Kirche ausliegend. Wir bitten um eine Spende in die danebenstehende Spendendose zum Decken der Druckkosten.
  • Der Gemeindebrief kann auch im Anschluss an die Präsenzgottesdienste im Gemeindehaus erworben werden. Da die Druckkosten auch vom letzten Gemeindebrief noch nicht gedeckt werden konnten, bitten wir euch je nach Möglichkeit dieses mal einen Euro mehr zu sprenden.
  • Ihr könnt den Gemeindebrief auch mit der Post zugeschickt bekommen. Bitte wendet euch dafür direkt an eure Gemeindeleitung. Dafür kann, muss aber nicht, die Kontaktadresse dieser Webseite genutzt werden. Wir bitten in diesem Fall um eine Spende für die Deckung der Druckkosten und des Portos, welche ihr mit einer Banküberweisung geben könnt.
  • Ihr könnt dem Gemeindebrief über euren Missionshelfer beziehen. Wenn du dich im Rahmen der aktuell geltenden Empfehlungen und Regelungen mit deiner Missionshelferin oder deinem Missionshelfer triffst, bitte sie bzw. ihn einfach im Vorfeld, dir einen Gemeindebrief mitzubringen. Eine Spende für die Deckung der Druckkosten kann der Missionshelferin oder dem Mitssionshelfer übergeben werden. Eine Spende via Überweisung ist ebenfalls möglich.
  • Sollte keine der Optionen für dich möglich sein, wende dich bitte an deine Gemeindeleitung. Solltest du keine Kontaktdaten haben, nutze einfach die Kontaktadresse.